Diese Seite wird durch  it factory ag in Nussbaumen gehostet und mit Solarstrom betrieben.

Herzlich willkommen auf der Homepage von Pro Velo Thurgau

Pro Velo Thurgau Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem RSS Feed Verfolgen Sie uns auf Facebook Sicher im Sattel Abstand ist Anstand Pro Velo News Verhalten im Verkehr vj 01_17_Strassenverkehrsamt.pdf Kontakt:  Pro Velo Thurgau 8500 Frauenfeld Tel. 052 740 28 27 info(at)provelothurgau.ch

Gefahr kommt mit der Routine:

Das Strassenverkehrsamt nimmt die Prüfungen der neuen Autolenkenden ab. Von den Neulenkern geht nach der Beurteilung von Geschäftsführer Ernst Anderwert beim zu knappen Überholen von Velofahrenden keine grössere Gefahr aus. Artikel aus dem Regionalteil Thurgau des velojournals 1/17.

Velo-Initiative Velo-Initiative

Nationale Velo-Initiative:

Das Velo soll in die Verfassung! Am 5. März 2016 wurde die Initiative eingereicht. Im August stellte der Bundesrat seinen direkten Gegenvorschlag vor.

Abstand ist Anstand

Mit dem Velo knapp überholt zu werden, davon kann fast jeder ein Lied singen. Doch eigentlich ist Abstand halten einfach Anstand, auch im Strassenverkehr.

Sicher im Sattel:

Die beliebten Velofahrkurse für Kinder und ihre Eltern finden zwischen April und Juni statt. Neu gibt es auch einen Kurs für Fortgeschrittene ohne Begleitung.  

Pro Velo News:

Erfahren Sie, welche Themen uns beschäftigen, was uns auffällt und was die nationale und internationale Velogemeinde bewegt. Unsere Newsrubrik fasst alles zusammen.

Video des Monats: Für alle, die wissen wollen, für welche Art von Velofahren wir einstehen: Zu zweit nebeneinander, stehend auf dem Gepäckträger, mit der Smartphone in der Hand, mit sperrigen Gütern im Schlepptau, Kinder ohne Helm und Händchen haltend. Das ist wahre Veloliebe (und bringt den Durchschnittsschweizer zum Ausrasten, hehe…)

Verhaltenstipp 5 von 8:

Noch kurz vor der Kreuzung an einem Lastwagen rechts vorbei fahren? Dass hier die Gefahr gross ist, in den toten Winkel zu geraten ist vielen nicht bewusst. Deshalb gilt, sich bei Kolonnen immer hinter dem Lastwagen aufzustellen und/oder in den Sichtbereich fahren und Blickkontakt aufnehmen.  Diese und weitere Tipps finden Sie hier.

Verhalten im Verkehr vj 01_17_Strassenverkehrsamt.pdf