Velofahrende haben weit mehr Bedürfnisse als nur sicher fahren zu können. Wichtig sind auch abschliessbare und gedeckte Abstellmöglichkeiten, der Velo-Selbstverlad in Bussen und Zügen, Pumpstationen, Aufladestationen für E-Bikes, sinnvolle und ausreichende Wegweiser... die Liste lässt sich beliebig verlängern.


Pro Velo Thurgau setzt sich dafür ein, dass Velofahrende eine angemessene Infrastruktur erhalten, welche Ihren Bedürfnissen entspricht. Pro Velo arbeitet partnerschaftlich mit Behörden und Private zusammen um die Infrastruktur im Thurgau zu verbessern.Infrastruktur


Velofahrende haben weit mehr Bedürfnisse als nur sicher fahren zu können. Wichtig sind auch abschliessbare und gedeckte Abstellmöglichkeiten, der Velo-Selbstverlad in Bussen und Zügen, Pumpstationen, Aufladestationen für E-Bikes, sinnvolle und ausreichende Wegweiser... die Liste lässt sich beliebig verlängern.


Pro Velo Thurgau setzt sich dafür ein, dass Velofahrende eine angemessene Infrastruktur erhalten, welche Ihren Bedürfnissen entspricht. Pro Velo arbeitet partnerschaftlich mit Behörden und Private zusammen um die Infrastruktur im Thurgau zu verbessern.

Diese Seite wird durch  it factory ag in Nussbaumen gehostet und mit Solarstrom betrieben.


Sicher im Sattel




„Sicher im Sattel“ heissen unsere Velofahrkurse für Kinder ab 6 Jahren und ihre Eltern. Ihr Kind lernt alles vom sicheren Bremsen über das korrekte Linksabbiegen bis zum kleinen Einmaleins der Verkehrsregeln. Die beliebten Kurse sind auf den Verkehrsunterricht der Kantonspolizei abgestimmt und sind vom schweizerischen Verkehrssicherheitsrat anerkannt.

Kurs A (ohne Parcours auf der Strasse) ist für Kindergarten-/Basisstufenkinder ab 6 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person.

Kurs B (mit Parcours auf der Strasse) ist für Basisstufen-/Primarstufenkinder ab 7 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person.

Kurs BF ist für Kinder von 9 - 12, welche bereits den B-Kurs besucht haben. Ihr Verkehrssinn wird geschärft und sie lernen kritische Situationen zu vermeiden (ohne Begleitung).

Kosten im niedrigsten Gang: Die Kosten pro Kurs und Kind betragen Fr. 30.–; 2 oder mehr Kinder Fr. 40.–

Für Mitglieder von Pro Velo und Swiss Cycling sind alle  Kurse kostenlos.


Die Velofahrkurssaison 2016 ist im Thurgau erfolgreich zu Ende gegangen. Es haben 630 Personen teilgenommen. Die Kursdaten und -orte für 2017 werden Ende Januar hier bekanntgegeben.



Informationen zu den Velofahrkursen „Sicher im Sattel“ sowie weitere Kursorte finden Sie hier.